Apple crumble

709595_web_R_by_FotoHiero_pixelio.deWir  freuen uns wahnsinnig auf den nächsten Englischunterricht, denn wir machen Apple crumble. Unser Englischleher hatte uns gesagt: ,,Wir haben eine schlechte Nachricht.“ Wir dachten wir schreiben ein Test. Uhhh!

Dann erlärte er: ,,Wir machen Apple crumble!“ Alle haben sich gefreut.

Die Zutaten:
300 g Mehl, 150 g Zucker, ein wenig Salz, 200 g Butter, 5 Äpfel
Ofentemperatur 180 C

Wir müssen das Mehl , den Zucker und die Butter wiegen.
Danach mixen wir alle Zutaten mit unseren Händen. So bekommen wir Streußel.
Ein paar Minuten später fetten wir die Auflaufform ein. Wir schneiden die Äpfel in kleine Stücke und legen die Äpfelstücke in die Auflaufform hinein. Nun backen wir den Apple Crumble 40 Minuten in  dem Ofen. Und nicht zu vergesen das leckere Vanilleeis essen wir mit dem Apple Crumble zusammen.

713389_web_R_K_by_Dr. Stephan Barth_pixelio.deHmmm!! De luxe! Lecker!

Wollt ihr es auch probieren?

Mert, Melis und Aymen, Geckos JüL4-6

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s