Die kleinen Geckos backen wie im Mittelalter

P1090435 P1090444 P1090446 P1090449

Wir haben heute Brötchen und Brezeln im Schülercafe gebacken. Zuerst hat uns Fr. Spahn alles erklärt und wir konnten dann anfangen den Teig zu machen mit Mehl, Wasser, Butter, Salz und Hefe.

Wir konnten dann unseren Teig zu Brötchen und Brezeln formen und anschließend  mit Eigelb bestreichen. Auf die Brötchen und die Brezeln haben wir Sesam und Mohn gestreut und dann kamen sie in den Ofen.

Danach sind wir ein paar minuten auf den Hof gegangen und spielten Seilspringen wie die Kinder im Mittelalter. Zum Schluss haben wir in den ofen reingeguckt ob die Brötchen und Brezeln schon fertig sind. Sie waren fertig gebacken und mussten noch abkühlen. Nach dem Unterricht durften wir sie essen.

Görkem, Eyüphan und Mehmet G.

JÜL 4-6, Geckos

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die kleinen Geckos backen wie im Mittelalter

  1. Ahsen schreibt:

    Toll, während ihr so viele tolle sachen macht schreiben wir Klausuren eine nach der andern! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s