Neues von den Geckos

JüL (jahrgangsübergreifendes Lernen) 4-6

Seit einer Woche sind wir jetzt eine JüL Klasse von 4-6. Jede Jül-Klasse an unserer Schule hat einen Tiernamen, wir sind die Geckos.

Im letzten Schuljahr waren wir 14 Kinder der 4. und 5. Klasse. Jetzt haben wir acht neue Viertklässler dazu bekommen und sind nun 22 Kinder von acht bis zwölf.

Vesa: Es ist lauter geworden und das stört mich. Es könnte daran liegen das wir mehr sind.

Aleyna: Ich finde, dass es seit zwei Tagen in unserer Klasse wieder ruhiger geworden ist. Es liegt daran, dass Frau Strauch mit uns im Klassenrat darüber geredet hat. Wir haben uns gegenseitig Tipps gegeben, was wir ändern können.

Marwa: Ich komme aus einer JüL-Klasse von eins bis drei und bin jetzt neu in einer JüL-Klasse von vier bis sechs. Es ist anders in meiner neuen Klasse, aber ich kann noch nicht sagen wieso. Ich bin aber gut in die Klasse aufgenommen worden.

Pelin: Ich bin schon seit einem Jahr in der Gecko-Klasse und ich kann mich noch daran erinnern, wie es war, als ich neu in die Klasse kam. Wir 4.-Klässler wollten lieber alleine bleiben und die 5.-Klässler auch.
Dann haben wir es versucht und es hat super geklappt. Das Tolle daran ist, dass wir uns gegenseitig helfen.

Marva, Vesa, Pelin und Aleyna, JüL 4-6 Geckos

Ganztagsschule

Unsere Schule beginnt jetzt um 8:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Das ist neu! Wir hatten eigentlich immer um 13:35 oder um 15:00 Uhr Schulschluss. Jetzt sind wir aber eine Ganztagsschule. Deshalb bleiben wir länger in der Schule. Aber wir werden nicht nur lernen, wir haben sogar Freitzeitstunden.

Zuerst fand ich es nicht toll länger in der Schule zu bleiben. Dann habe ich mir gedacht, was soll ich denn zuhause? Ich sehe doch nur TV. Ich weiß noch nicht welche Projekte wir in diesem Jahr machen, aber vielleicht wird das ja spannender als TV.

Susan, JüL 4-6 Geckos

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Neues von den Geckos

  1. Astrid schreibt:

    Hallo all ihr ihr neuen und alten Geckos,
    nach langer Zeit bin ich mal wieder auf euren Seiten gelandet und muss feststellen, dass ihr wirklich kräftig gearbeitet habt an eurem Blog(!!).
    Ich finde es besonders schön, dass ihr eure Projekte auch mit Fotos veranschaulicht.
    Ob ihr nun vom Körper schreibt, dem Mikroskop oder den Veränderungen in eurer Klasse, all dies gibt mir ein eindrucksvolles Bild von eurem Unterricht.
    Macht weiter so und noch viel Spaß bei all den neuen Erkenntnisse.
    Viele Grüße Astrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s