Das Vermächtnis der Lampe

Mein Partner Tarik hat beim Workshop die Geschichte „Das Vermächtnis der Lampe“ von Niko aus der Grundschule am Schäfersee gezogen. Zuerst hatten wir die Idee, aus Holz und Gips eine Lampe zu bauen. Es war eine ZAUBERLAMPE mit 2 Glühbirnen.

Holzobjekt Zauberlampe mit Holz und Gips Zauberlampe dekorieren

Zauberlampe Collage Und wir haben zu der gleichen Geschichte auch noch eine Collage gemacht. Wir haben einen Tisch aus Stoff, die Zauberlampe, einen Mann, ein Fenster, einen Teppich und eine normale Lampe ausgeschnitten und aufgeklebt. Auf dem Tisch stehen zwei Teller  und eine Glas mit einem echten Strohhalm.
Mit Holz und Gips zu arbeiten war für mich am tollsten, weil ich habe noch nie so etwas gemacht.

Kaan, JüL 4-5 / Salamander

Dieser Beitrag wurde unter StoryKids abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s